Advertisement

Operationsverstärker

  • Holger GöbelEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Der Operationsverstärker als eine eigenständige Schaltung wird in diesem Kapitel eingeführt. Unter Berücksichtigung wichtiger Kenngrößen wie Differenz- und Gleichtaktverstärkung wird, ausgehend von dem einfachen Differenzverstärker, ein vollständiger, mehrstufiger Operationsverstärker aufgebaut und analysiert. Mit dem idealen Operationsverstärker wird schließlich gezeigt, wie sich wichtige Grundschaltungen wie Verstärker, Addierer oder Filterschaltungen aufbauen und analysieren lassen.

Literatur

  1. 1.
    Hoffmann, K (2003) Systemintegration. Oldenbourg Wissenschaftsverlag, München, Wien Google Scholar
  2. 2.
    Jaeger, RC, Blalock, TN (2016) Microelectronic Circuit Design. McGraw Hill, New YorkGoogle Scholar
  3. 3.
    Siegl, J, Zocher, E (2014) Schaltungstechnik – Analog und gemischt analog/digital. Springer, Berlin Google Scholar
  4. 4.
    Tietze, U, Schenk, Ch, Gamm, E (1996) Halbleiter-Schaltungstechnik. Springer, Berlin, Heidelberg zbMATHGoogle Scholar
  5. 5.
    Wupper, H (1996) Elektronische Schaltungen 2 – Operationsverstärker, Digitalschaltungen, Verbindungsleitungen. Springer, Berlin Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Helmut-Schmidt-Universität / Universität der Bundeswehr HamburgHamburgDeutschland

Personalised recommendations