Advertisement

Die Veräußerung

  • Götz Bierling
  • Harald Engel
  • Daniel Pfofe
  • Wolfgang Pütz
  • Dietmar Sedlaczek
Chapter
Part of the Erfolgskonzepte Zahnarztpraxis & Management book series (Erfolgsk.Zahnarztpraxis & Manag.)

Zusammenfassung

Zunächst muss bedacht werden, dass ein Praxisveräußerungsgewinn grundsätzlich steuerpflichtig ist. Dabei spielt es keine Rolle, ob dieser aus der Veräußerung einer Einzelpraxis oder aus der Veräußerung eines Praxisanteils resultiert. Für diesen Gewinn gewährt der Gesetzgeber Steuervergünstigungen. So erhält der Praxisabgeber einen Freibetrag und der darüber hinausgehende Gewinn wird begünstigt besteuert. Dies wird später erläutert. Der Gesetzgeber versteht unter einer Veräußerung eine (teil-)entgeltliche Übertragung der gesamten Praxis. Nicht hierunter erfasst sind unentgeltliche Übertragungen, das heißt Schenkungen.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Götz Bierling
    • 1
  • Harald Engel
    • 2
  • Daniel Pfofe
    • 3
  • Wolfgang Pütz
    • 4
  • Dietmar Sedlaczek
    • 4
  1. 1.KarlsruheDeutschland
  2. 2.WuppertalDeutschland
  3. 3.GerlingenDeutschland
  4. 4.BerlinDeutschland

Personalised recommendations