Advertisement

Gründung von Übergangsgesellschaften

  • Götz Bierling
  • Harald Engel
  • Daniel Pfofe
  • Wolfgang Pütz
  • Dietmar Sedlaczek
Chapter
Part of the Erfolgskonzepte Zahnarztpraxis & Management book series (Erfolgsk.Zahnarztpraxis & Manag.)

Zusammenfassung

Je nachdem, was für Ziele verfolgt werden, gibt es unterschiedliche Gesellschafts- beziehungsweise Kooperationsformen, die für die Zusammenarbeit gewählt werden können. Im Verlauf dieses Buches wurde schon mehrfach auf die Unterschiede eingegangen. Auch für die steuerliche Betrachtung ist es relevant, einen genaueren Blick auf die gewählte Form der Zusammenarbeit zu werfen. Zunächst gibt es, wie bereits angesprochen, die sozialrechtliche Unterscheidung der Kooperationsform in Berufsausübungsgemeinschaften und Medizinische Versorgungszentren.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Götz Bierling
    • 1
  • Harald Engel
    • 2
  • Daniel Pfofe
    • 3
  • Wolfgang Pütz
    • 4
  • Dietmar Sedlaczek
    • 4
  1. 1.KarlsruheDeutschland
  2. 2.WuppertalDeutschland
  3. 3.GerlingenDeutschland
  4. 4.BerlinDeutschland

Personalised recommendations