Advertisement

Das obere Sprunggelenk (OSG)

Articulatio talocruralis
  • Heimbert Dittrich
  • Manuel SchimmackEmail author
  • Claus-Heinrich Siemsen
Chapter

Zusammenfassung

Kapitel 8 Als drittes Gelenk in der Gelenkkette der unteren Extremität neben Hüft- und Kniegelenk kommt dem oberen Sprunggelenk für den Bewegungsablauf des Menschen eine besondere Bedeutung zu. Auf Grund seiner anatomischen Besonderheiten treten hohe Gelenkkräfte im oberen Sprunggelenk auf. Das vorliegende Kapitel gibt einen Überblick über die Kraftwirkung beim Gehen, beim Fersen- und Zehenstand sowie beim Fußsohlenstand.

Literatur

  1. 1.
    K. Zilles, B.N. Tillmann, Anatomie (Springer Vieweg, Berlin, Heidelberg, New York, 2010)CrossRefGoogle Scholar
  2. 2.
    B. Kummer, Biomechanik – Form und Funktion des Bewegungsapparates (Deutscher Ärzte-Verlag, Köln, 2005)Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Heimbert Dittrich
    • 1
  • Manuel Schimmack
    • 2
    Email author
  • Claus-Heinrich Siemsen
    • 3
  1. 1.Bad SachsaDeutschland
  2. 2.LüneburgDeutschland
  3. 3.BuxtehudeDeutschland

Personalised recommendations