Advertisement

Ein Bouquet an zellulärer Diversität

  • Marco Toigo
Chapter

Zusammenfassung

Wodurch werden die beschriebenen physiologischen Eigenschaften der motorischen Einheiten bestimmt? Als aufmerksamer Leser bzw. aufmerksame Leserin ahnen Sie es bereits: durch den innervierten Muskelfasertyp. In der Tat stimmen die physiologischen Eigenschaften der zu einer motorischen Einheit gehörenden Muskelfasern grob mit denjenigen der motorischen Einheit überein. Dass Muskelfasern heterogen sind, beobachtete man erstmals im frühen 18. Jahrhundert. Bereits zu der Zeit stellte man fest, dass die Farbe je nach Muskel von hellweiß bis tiefrot variieren kann.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Marco Toigo
    • 1
  1. 1.ZürichSchweiz

Personalised recommendations