Advertisement

Elektrische Energieversorgung

  • Ekbert Hering
  • Rolf Martin
  • Jürgen Gutekunst
  • Joachim Kempkes
Chapter
Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Zusammenfassung

In den industriell entwickelten Ländern der Erde ist eine flächendeckende Versorgung mit AA1 elektrischer Energie vorhanden. Die elektrische Energie ist aber kein natürlich vorkommender Energieträger und muss deshalb aus anderen Energieträgern (der so genannten Primärenergie) „erzeugt“ werden.

Literatur

  1. Busch R (2015) Elektrotechnik und Elektronik für Maschinenbauer und Verfahrenstechniker, 7. Aufl. Teubner, WiesbadenGoogle Scholar
  2. Heuck K, Dettmann K-D, Schulz D (2013) Elektrische Energieversorgung, 9. Aufl. Vieweg, WiesbadenCrossRefGoogle Scholar
  3. Hering E, Voigt A, Bressler K (1999) Handbuch der Elektrischen Anlagen und Maschinen, 1. Aufl. Springer, BerlinCrossRefGoogle Scholar
  4. Schlabbach J (2009) Elektroenergieversorgung, 3. Aufl. VDE, Frankfurt a. M.Google Scholar
  5. Schwab A (2015) Elektroenergiesysteme: Erzeugung, Transport und Verteilung Elektrischer Energie, 4. Aufl. Springer, BerlinCrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2018

Authors and Affiliations

  • Ekbert Hering
    • 1
  • Rolf Martin
    • 2
  • Jürgen Gutekunst
    • 3
  • Joachim Kempkes
    • 4
  1. 1.Hochschule für angewandte WissenschaftenAalenDeutschland
  2. 2.EsslingenDeutschland
  3. 3.Balluff GmbHNeuhausenDeutschland
  4. 4.SchweinfurtDeutschland

Personalised recommendations