Advertisement

Icon

  • Peter Bühler
  • Patrick Schlaich
  • Dominik SinnerEmail author
Chapter
Part of the Bibliothek der Mediengestaltung book series (BIME)

Zusammenfassung

Die „Erfindung“ der grafischen Benut­zeroberfläche am Computer Ende der 70er Jahre hat eine Flut von neuen Pik­togrammen ausgelöst, die als Icons be­zeichnet werden. Die ersten grafischen Benutzeroberflächen ermöglichten rasch eine nahezu intuitive Nutzung des Computers. Diese damals revolutionäre Oberflächenlogik wurde zum Vorbild für alle modernen Benutzeroberflächen, die in den folgenden Jahren entstan­den sind. Die Icons waren anfangs noch sehr einfach gestaltet, die Ecken der einzelnen Pixel waren oft noch gut zu erkennen. Nach reinen Schwarz­-Weiß-­Icons folgten farbige Icons, nach detailreicheren Icons sind heute wieder immer mehr Icons zu finden, die sehr reduziert gestaltet wurden und hohe Kontraste aufweisen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2017

Authors and Affiliations

  • Peter Bühler
    • 1
  • Patrick Schlaich
    • 2
  • Dominik Sinner
    • 3
    Email author
  1. 1.AffalterbachDeutschland
  2. 2.KippenheimDeutschland
  3. 3.Konstanz-DettingenDeutschland

Personalised recommendations