Advertisement

Die Kurzschlussläufer-Asynchronmaschine

  • Andreas Binder
Chapter

Zusammenfassung

In diesem Kapitel werden der Aufbau und die Funktionsweise von Drehstrom-Asynchronmaschinen mit Käfigläufer behandelt (Amin 2001). Dabei wird an die in Kap. 5 dargestellten Grundlagen zur Betriebsweise von Asynchronmaschinen bei Speisung mit einem Sinus-Drehspannungssystem angeknüpft. Die Besonderheiten der Käfigläuferwicklung wie die Vielphasigkeit, die zu einem gegenüber Kap. 5 geänderten Stromübersetzungsverhältnis führt, die Ausnutzung der Stromverdrängung in den Käfigstäben zur Erhöhung des Anlaufmoments und die damit verbundenen Grenzen der Beschreibung des Betriebsverhaltens mit einem Kreisdiagramm werden erläutert.

Literatur

  1. Gasch R, Nordmann R, Pfützner H (2002) Rotordynamik. Springer, BerlinCrossRefGoogle Scholar
  2. Giersch H-U, Harthus H, Vogelsang N (1998) Elektrische Maschinen, 4. Aufl. Teubner, StuttgartGoogle Scholar
  3. Hindmarsh J (1985) Electrical machines and drives – Worked examples. Pergamon Press, OxfordGoogle Scholar
  4. Hindmarsh J (1991) Electrical machines and their applications. Pergamon Press, OxfordGoogle Scholar
  5. Jordan H, Weis M (1969) Asynchronmaschinen. Vieweg, BraunschweigCrossRefGoogle Scholar
  6. Kleinrath H (1975) Grundlagen elektrischer Maschinen. Akademische Verlagsgesellschaft, WiesbadenGoogle Scholar
  7. Seinsch H-O (1993) Grundlagen elektrischer Maschinen und Antriebe. Teubner, StuttgartCrossRefGoogle Scholar
  8. Stepina J (1982) Die Einphasen-Asynchronmaschine. Springer, New YorkGoogle Scholar
  9. Stölting, H-D, Kallenbach E (2001) Handbuch Elektrische Kleinantriebe. Carl Hanser Verlag, MünchenGoogle Scholar
  10. Taegen F (1971) Einführung in die Theorie elektrischer Maschinen, Bd II. Vieweg, BraunschweigGoogle Scholar
  11. Amin B (2001) Induction motors. Springer, BerlinGoogle Scholar
  12. Bödefeld TH, Sequenz H (1971) Elektrische Maschinen – Eine Einführung in die Grundlagen. Springer, WienGoogle Scholar
  13. Bohn T (Hrsg) (1987) Elektrische Energietechnik. Aus: Handbuchreihe Energie Bd: 4 von 5, TÜV Rheinland, KölnGoogle Scholar
  14. Dreyfus L (1924) Die Theorie des Drehstrommotors mit Kurzschlussanker. Ingeniörsvetenskapsakademiens Handlingar 34, AB Gunnar Tisells Tekniska Förlag, StockholmGoogle Scholar
  15. Falk K (1997) Der Drehstrommotor – Ein Lexikon für die Praxis. VDE-Verlag, Berlin OffenbachGoogle Scholar
  16. Heller B, Hamata V (1977) Harmonic field effects in induction machines. Elsevier Scientific Publishing Company, Oxford, New YorkGoogle Scholar
  17. Jordan H (1950) Geräuscharme Elektromotoren. Verlag W. Girardet, EssenGoogle Scholar
  18. Neidhöfer G (2004) Michael von Dolivo-Dobrowolsky und der Drehstrom. VDE Verlag, Berlin OffenbachGoogle Scholar
  19. Parasiliti F, Bertoldi P (Hrsg) (2003) Energy efficiency in motor driven systems. Springer, Berlin HeidelbergGoogle Scholar
  20. Rentzsch H (1992) Elektromotoren – Electric Motors, 4. Aufl. ABB-Fachbuch, ABB-Drives AG, Turgi, SchweizGoogle Scholar
  21. Seinsch H-O (1992) Oberfelderscheinungen in Drehfeldmaschinen. Teubner, StuttgartGoogle Scholar
  22. Vogt K (1996) Berechnung elektrischer Maschinen. VCH Verlag, WeinheimGoogle Scholar
  23. Andresen E-C, Müller W (1983) Berechnung der Anlaufdaten von Asynchron-Käfigläufermotoren verschiedener Stabformen mit der Methode der finiten Differenzen. Archiv für Elektrotechnik 66:179–185CrossRefGoogle Scholar
  24. Aoulkadi M, Binder A (2008) When loads stray – Evaluation of different measurement methods to determine stray load losses in induction machines. IEEE Ind Electron Mag 2(1):21–30CrossRefGoogle Scholar
  25. Auinger H, Künzel E (2000) Vergleich genormter Verfahren zur Wirkungsgradbestimmung von Käfigläufer-Asynchronmaschinen. Elektrie 54:294–302Google Scholar
  26. Binder A (1990) Angenäherte Berechnung des zweidimensionalen gesättigten Luftspaltfelds bei Drehstrom-Asynchronmaschinen im Leerlauf. Archiv für Elektrotechnik 73:131–139CrossRefGoogle Scholar
  27. Binder A, Kaumann U, Storath A (1998b) Moderne Antriebstechnik spart Energie. Elektrie 52(H.1/2):47–55Google Scholar
  28. Bolte E (1985) Theorie des Käfigläufermotors unter Berücksichtigung des zweidimensionalen Feldes im Luftspalt und den Nuten und aller Ankerrückwirkungen. Archiv für Elektrotechnik 68:433–441CrossRefGoogle Scholar
  29. Bonnett AH, Albers T (2001) Squirrel-cage rotor options for AC induction motors. IEEE Trans Ind Appl37(4):1197–1209CrossRefGoogle Scholar
  30. Buttkereit H, Jordan H, Weis M (1968) Das Durchfahren von synchronen Drehmomentsättel von Drehstrom-Asynchronmotoren mit Käfigläufern. Elektrotech. u. Masch.bau EuM 85: 350–354Google Scholar
  31. Doppelbauer M (2008) Direktantrieb oder doch besser Getriebemotor? – Systematische Analyse der Vor- und Nachteile beider Konzepte. antriebstechnik 47(4):66–73Google Scholar
  32. Dreyfus L (1928) Über die zusätzlichen Eisenverluste in Drehstromasynchronmotoren. Archiv für Elektrotechnik 20:37–87, 188–210, 273–298CrossRefGoogle Scholar
  33. Frohne H (1968) Über den einseitigen Zug in Drehfeldmaschinen. Archiv für Elektrotechnik 51(5):300–308CrossRefGoogle Scholar
  34. Früchtenicht J, Schröder RD, Seinsch H-O (1981) Physikalische Ursache und praktische Bedeutung von Gehäuseschwingungen doppelter Netzfrequenz bei zweipoligen Asynchronmotoren. etz-Archiv 3:389–396Google Scholar
  35. Heller B, Klima V (1970a) Die synchronen parasitären Momente bei Stillstand und bei Anlauf des Käfigankermotors, Teil I. Archiv für Elektrotechnik 53:215–223CrossRefGoogle Scholar
  36. Jordan H, Weis M (1967) Nutschrägung und ihre Wirkungen. ETZ-A88:528–533Google Scholar
  37. Jordan H, Raube W (1972) Zum Problem der Zusatzverluste in Drehstrom-Asynchronmaschinen. ETZ-A93:541–545Google Scholar
  38. Neuhaus W, Weppler R (1967) Einfluss der Querströme auf die Drehmomentkennlinie polumschaltbarer Käfigläufermotoren. ETZ-A 88:80–84Google Scholar
  39. Oberretl K (1965) Die Oberfeldtheorie des Käfigmotors unter Berücksichtigung der durch die Ankerrückwirkung verursachten Oberströme und der parallelen Wicklungszweige. Archiv für Elektrotechnik 49:343–364CrossRefGoogle Scholar
  40. Oberretl K (1969) 13 Regeln für minimale Zusatzverluste in Induktionsmotoren. Bulletin Oerlikon 389/390:1–11Google Scholar
  41. Oberretl K (1970) Field-harmonic theory of slip-ring motor taking multiple armature reaction into account. IEE Proc-Electr Power Appl 117:1667–1674CrossRefGoogle Scholar
  42. Russell DRL, Norsworthy KH (1958) Eddy current and wall losses in screened-rotor induction motors. Proc IEE 95:163–175CrossRefGoogle Scholar
  43. Simitsis L, Xypteras J (1999) Magnetic relief of the yoke of AC electrical machines by the iron frame. Europ Trans Electr Power ETEP 9(4):271–274CrossRefGoogle Scholar
  44. Taegen F (1968) Zusatzverluste von Asynchronmaschinen. Acta Technika CSAV 1:1–31Google Scholar
  45. Taegen F, Walczak R (1987) Experimental verification of stray losses in cage induction motors under no-load, full-load and reverse rotation test conditions. Archiv für Elektrotechnik 70:255–263CrossRefGoogle Scholar
  46. Weber W (1977) Experimentelle Untersuchung des Einflusses der Läuferschränkung auf das Geräusch einer Drehstrommaschine. ETZ-A 98:495–497Google Scholar
  47. Weppler R (1966) Ein Beitrag zur Berechnung von Asynchronmotoren mit nichtisoliertem Käfig. Archiv für Elektrotechnik 50:238–252CrossRefGoogle Scholar
  48. Weppler R, Neuhaus W (1969) Der Einfluss der Nutöffnungen auf den Drehmomentenverlauf von Drehstrom-Asynchronmotoren mit Käfigläufern. ETZ-A 90:186–191Google Scholar
  49. Werner U (2008) A mathematical model for lateral rotor dynamic analysis of soft mounted asynchronous machines. Z Angew Math Mech ZAMM 88(11):910–924CrossRefGoogle Scholar
  50. Williamson S, Poh CY, Sandy-Smith AC (2004) Estimation of the inter-bar resistance of a cast cage rotor. IEEE Trans Ind Appl 40(2):558–564CrossRefGoogle Scholar
  51. Arkkio A (1992) On the choice of the number of rotor slots for inverter-fed cage induction motors. In: International Conference on Electrical Machines ICEM, Manchester, S 366–370Google Scholar
  52. Bahr K (1964) Die Theorie der Stromverdrängung in einer Maschinennut von rechteckigem Querschnitt. Dissertation, Technische Universität Darmstadt, D 17 Darmstädter DissertationenGoogle Scholar
  53. Binder A (1988) Vorausberechnung der Betriebskennlinien von Drehstrom-Kurzschlussläufer-Asynchronmaschinen mit besonderer Berücksichtigung der Nutung. Dissertation, Technische Universität WienGoogle Scholar
  54. Brach K (1990) Wellenspannung bei Drehstrom-Induktionsmaschinen mit Käfigläufer. Dissertation, Universität Hannover, VDI-Verlag, VDI-Fortschrittsberichte, Reihe 21, No. 63Google Scholar
  55. Eckhardt H (1964) Schwingungsanregung bei Gleichstrommaschinen mit geblechtem Magnetgestell durch radiale Feldkräfte. Dissertation, Technische Universität BraunschweigGoogle Scholar
  56. Frohne H (1959) Über die primären Bestimmungsgrößen der Lautstärke bei Asynchronmaschinen. Dissertation, Universität (TH) HannoverGoogle Scholar
  57. Kolbe J (1983) Zur numerischen Berechnung und analytischen Nachbildung des Luftspaltfeldes von Drehstrommaschinen. Dissertation, Hochschule der Bundeswehr HamburgGoogle Scholar
  58. Purkermani M (1971) Beitrag zur Erfassung der Sättigungsoberfelder in Drehstrom-Asynchronmaschinen. Dissertation, Universität (TU) HannoverGoogle Scholar
  59. Traxler-Samek G (2002) Zusatzverluste im Stirnraum von Hydrogeneratoren mit Roebelstabwicklung. Dissertation, Technische Universität WienGoogle Scholar
  60. Wagner W (1986) Berechnung von Drehstromasynchronmaschinen mit Käfigläufern unter Berücksichtigung von mehrfacher Ankerrückwirkung, Nutenöffnungen und Rotorquerströmen. Dissertation, Universität DortmundGoogle Scholar
  61. Werner U (2006) Rotordynamische Analyse von Asynchronmaschinen mit magnetischer Unsymmetrie. Dissertation, Technische Universität Darmstadt, D 17 Darmstädter Dissertationen, Shaker Verlag, AachenGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2017

Authors and Affiliations

  • Andreas Binder
    • 1
  1. 1.Technische Universität DarmstadtDarmstadtDeutschland

Personalised recommendations