Advertisement

Chefarztposition im Wandel

  • Wolfgang Martin

Zusammenfassung

Eine Chefarztposition galt noch Ende der 90er-Jahre als konsequente Krönung einer ärztlichen Karriere und war dementsprechend begehrt. Die Realität in den Krankenhäusern sieht gegenwärtig anders aus: Die Besetzung von Chefarztpositionen läuft für die Träger seit einigen Jahren nicht mehr ganz reibungslos. Die Zeiten, in denen sich auf eine solche Position mehr als zehn qualifizierte Oberärzte bewarben, gehören in den meisten Bereichen der Vergangenheit an.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Flintrop J (2006) Der Klinikarzt der Zukunft: Jeder macht nur noch das, was er am besten kann. Dtsch Ärztebl 103: 48Google Scholar
  2. Hibbeler B (2013) Ökonomisierung der Medizin: Die Grenzen des Marktes. Dtsch Ärztebl 110: 23–24Google Scholar
  3. Kapitzka T, Tonus C (2012) Kooperation oder Konflikt—Die Zusammenarbeit zwischen leitenden Chirurgen und Klinik-Geschäftsleitungen. Passion Chirurgie 2(03): Artikel 02_03Google Scholar
  4. Kienbaum (2015) Vergütungsreport »Ärzte, Führungskräfte und Spezialisten 2015«Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2016

Authors and Affiliations

  • Wolfgang Martin

There are no affiliations available

Personalised recommendations