Advertisement

Geldschöpfung im Finanzsektor

  • Horst GischerEmail author
  • Bernhard Herz
  • Lukas Menkhoff
Chapter

Zusammenfassung

Geld ist ein ganz besonderes Finanzaktivum, das im Laufe der Geschichte immer wieder andere Formen angenommen hat. Heute bezahlen Menschen zunehmend weniger mit Bargeld und benutzen stattdessen Schecks, Kreditkarten oder Geldkarten. Es darf auch spekuliert werden, ob Geld in Zukunft vielleicht als cybercash vorwiegend im Internet zirkuliert und damit viele hergebrachte Institutionen zu Anpassungen zwingen wird.

Literatur

  1. Brunner, Karl. (1961). A schema for the supply theory of money. International Economic Review, 2, 79–109.CrossRefGoogle Scholar
  2. Deutsche Bundesbank. (1999). Neuere Entwicklungen beim elektronischen Geld. Monatsbericht der Deutschen Bundesbank, 51(6), 41–58.Google Scholar
  3. Deutsche Bundesbank. (2015). Zahlungsverhalten in Deutschland 2014. Dritte Studie über die Verwendung von Bargeld und unbaren Zahlungsinstrumenten. https://www.bundesbank.de/resource/blob/599406/8deaa2563cb837cb33d2d38edef6c4d6/mL/zahlungsverhalten-in-deutschland-2014-data.pdf. Zugegriffen: 25. Juni 2019.
  4. Deutsche Bundesbank. (2017a). Distributed-Ledger-Technologien im Zahlungsverkehr und in der Wertpapierabwicklung: Potenziale und Risiken. Monatsberichte der Deutschen Bundesbank, 69(9), 35–50.Google Scholar
  5. Europäische Zentralbank. (1998). Bericht über elektronisches Geld. Frankfurt a. M.Google Scholar
  6. Europäische Zentralbank. (1999). Monetäre Aggregate im Euro-Währungsgebiet und ihre Rolle in der geldpolitischen Strategie des Eurosystems. EZB Monatsbericht, 1999 (Februrar), 29–47.Google Scholar
  7. Hanl, A., & Michaelis, J. (2017). Kryptowährungen – Ein Problem für die Geldpolitik? Wirtschaftsdienst, 96(5), 363–370.CrossRefGoogle Scholar
  8. Hartmann-Wendels, T., Pfingsten, A., & Weber, M. (2014). Bankbetriebslehre (6. Aufl.). Berlin: UTB.Google Scholar
  9. Matheny, W., O’Brien, S., & Wang, C. (2016). The state of cash. Preliminary findings from the 2015 diary of consumer payment choice. Cash product office, federal reserve system. https://www.frbsf.org/cash/files/FedNotes-The-State-of-Cash-Preliminary-Findings-2015-Diary-of-Consumer-Payment-Choice.pdf. Zugegriffen: 25. Juni 2019.
  10. Söllner, F., & Wifert, A. (1996). Elektronisches Geld und Geldpolitik. List-Forum für Wirtschafts- und Finanzpolitik, 22, 389–405R.Google Scholar

Weiterführende Literatur

  1. Deutsche Bundesbank. (2017b). Monatsbericht November 2017.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Fakultät für Wirtschaftswissenschaft, Lehrstuhl für Monetäre Ökonomie und öffentlich-rechtliche FinanzwirtschaftOtto-von-Guericke-Universität Magdeburg MagdeburgDeutschland
  2. 2.Fakultät für Rechts- und Wirtschaftswissenschaft, Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Geld und Internationale WirtschaftsbeziehungenUniversität BayreuthBayreuthDeutschland
  3. 3.Abteilung WeltwirtschaftDIW BerlinBerlinDeutschland

Personalised recommendations