Advertisement

Clusteranalyse

  • R.-D. HilgersEmail author
  • N. Heussen
  • S. Stanzel
Chapter
Part of the Springer Reference Medizin book series (SRM)

Englischer Begriff

cluster analysis

Definition

Die Clusteranalyse ist eine multivariate, statistische Methode zur Klassifizierung von Individuen in unbekannte Gruppen.

Beschreibung

Im Rahmen der Clusteranalyse werden Beobachtungen zu Gruppen bzw. Clustern zusammengefasst, deren Ausprägungen „nahe“ beieinander liegen. Die Clusteranalyse ist eine Form der computergestützten Diagnose, die auch als „unsupervised pattern recognition“ bezeichnet wird, da die Gruppenzuteilung a priori unbekannt ist.

Literatur

  1. Fisher LD, van Belle G (1993) Biostatistics a methodology for the health sciences. Wiley, New YorkGoogle Scholar
  2. Pereira-Maxwell F (1998) A–Z of medical statistics. Arnold, LondonGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Medizinische StatistikUniversitätsklinikum der RWTH AachenAachenDeutschland
  2. 2.DKFZ HeidelbergHeidelbergDeutschland

Personalised recommendations