Advertisement

Calcitonin

  • M. BidlingmaierEmail author
Chapter
Part of the Springer Reference Medizin book series (SRM)

Synonym(e)

 Kalzitonin;  Thyreocalcitonin

Englischer Begriff

calcitonin; thyrocalcitonin

Definition

Peptidhormon aus den C-Zellen der Schilddrüse. Calcitonin senkt die  Calcium-Konzentration im Blut und steigert die renale  Phosphat-Ausscheidung.

Struktur

Protein aus 32 Aminosäuren mit einer intramolekularen Disulfidbindung am Aminoterminus. Verschiedene zirkulierende Fragmente ohne die Disulfidbrücke binden zwar auch den Rezeptor, wirkend jedoch als Antagonisten.

Molmasse

3421 Da.

Synthese – Verteilung – Abbau – Elimination

Die Synthese von Calcitonin erfolgt bei Säugern in den C-Zellen (parafollikulären Zellen) der Schilddrüse über ein 141 Aminosäuren langes Prohormon ( Procalcitonin). Stimuliert wird die Freisetzung physiologisch durch hohe Calciumkonzentrationen im Blut. Außerdem stimuliert  Gastrin die Freisetzung von Calcitonin, was man sich diagnostisch im Pentagastrintest ( Calcitonin-Stimulationstest) zunutze macht. Die Senkung der Blutcalciumkonzentration erfolgt über 3...

Literatur

  1. Costante G, Durante C, Francis Z, Schlumberger M, Filetti S (2009) Determination of calcitonin levels in C-cell disease: clinical interest and potential pitfalls. Nat Clin Pract Endocrinol Metab 5(1):35–44CrossRefPubMedPubMedCentralGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Medizinische Klinik und Poliklinik IVKlinikum der Universität MünchenMünchenDeutschland

Personalised recommendations