Advertisement

Autoantikörper gegen TSH-Rezeptoren

  • W. StöckerEmail author
  • C. Krüger
Chapter
Part of the Springer Reference Medizin book series (SRM)

Synonym(e)

 TSH-Rezeptor-Antikörper;  TRAk

Englischer Begriff

TSH receptor autoantibodies (TRAb)

Definition

Autoantikörper gegen die Rezeptoren für das Thyreoidea-stimulierende Hormon (TSH) ( Thyreotropin).

Synthese – Verteilung – Abbau – Elimination

Der TSH-Rezeptor ist ein Mitglied der Unterfamilie der G-Protein-gekoppelten Glykoproteinhormonrezeptoren. Jeder Thyreozyt weist jeweils 103–104 TSH-Rezeptoren auf. Ein Rezeptor besteht aus einer extrazellulären α-Untereinheit mit einem Molekulargewicht von 53 kDa und einer transmembranen β-Untereinheit mit einem Molekulargewicht von 38 kDa. Die TSH-Rezeptoren von Schwein, Ratte und Mensch weisen eine Homologie von 85–90 % auf. Im Bereich der Bindungsstelle für das TSH beträgt die Homologie nahezu 100 %. Anti-TSH-Rezeptor-Antikörper binden sich an die extrazelluläre Domäne des Rezeptors.

Funktion – Pathophysiologie

TSH-Rezeptor-Autoantikörper (TRAk) sind heterogen bezüglich ihrer biologischen Wirkungsweise und stimulieren (TSAb, „thyroid...

Literatur

  1. Menconi F, Marcocci C, Marinò M (2014) Diagnosis and classification of Graves’ disease. Autoimmun Rev 13(4–5):398–402PubMedCrossRefPubMedCentralGoogle Scholar
  2. Orgiazzi J (2000) Anti-TSH receptor antibodies in clinical practice. Endocrinol Metab Clin N Am 29:339–355CrossRefGoogle Scholar
  3. Rees Smith B (2001) Thyroid autoantibodies. Scand J Clin Lab Investig Suppl 61:45–52CrossRefGoogle Scholar
  4. Saravanan P, Dayan CM (2001) Thyroid autoantibodies. Endocrinol Metab Clin N Am 30:315–337CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Euroimmun Medizinische Labordiagnostika AGLübeckDeutschland

Personalised recommendations