Advertisement

High-resolution Mass Spectrometry

  • B. GüssregenEmail author
Chapter
Part of the Springer Reference Medizin book series (SRM)

Englischer Begriff

High-resolution Mass Spectrometry

Beschreibung

Bei „high resolution mass spectrometry“ werden Molekülmassen eines Chromatogramms oder eines Massenspektrums auf 3–4 Stellen hinter dem Komma genau (akkurate Masse) bestimmt (entspricht einer Abweichung von 2–5 ppm). Aus der akkuraten Masse kann bei einer unbekannten Substanz in einem Chromatogramm die Anzahl der möglichen Summenformeln eingeschränkt werden und zur Strukturaufklärung, z. B. bei Metabolismusuntersuchungen, herangezogen werden. Bei der Quantifizierungen können koeluierende Matrixkomponenten mit einer ähnlichen, aber nicht gleichen Masse durch die Auflösung des Massenspektrometers abgetrennt werden, sodass die Quantifizierung eines Analyten valider wird.

Nachteile der Hochauflösung sind die höheren Anschaffungskosten und der zu anderen Massenspektrometern höhere Unterhaltsaufwand.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Merck KGaADarmstadtDeutschland

Personalised recommendations