Advertisement

Leptin

  • H. FiedlerEmail author
Chapter
Part of the Springer Reference Medizin book series (SRM)

Englischer Begriff

leptin

Definition

Leptin (griech. für dünn) ist ein Adipozytokin ( Adipokine) und Hormon mit einem pleiotropen Wirkungsprofil, das vorwiegend über das Zentralnervensystem (Hypothalamus) den Energie- und Fettstoffwechsel beeinflusst.

Struktur

Leptin ist ein Protein mit 167 Aminosäuren (und einem Signalpeptid von 21 Aminosäuren), das eine 84 %ige Homologie zu dem im Jahr 1994 von Jeffrey M. Friedman in der ob/ob-Maus entdeckten Proteinprodukt des ob-Gens besitzt. Die Sekundärstruktur ähnelt den langkettigen helikalen Zytokinen.

Molmasse

16 kDa.

Synthese – Verteilung – Abbau – Elimination

Die Synthese des Leptins erfolgt vorzugsweise im subkutanen, schwächer im viszeralen Fettgewebe sowie in Plazenta, Magen und Hypophyse/Hypothalamus. Die in verschiedenen Geweben (Hypothalamus, Chorioidplexus, Leber, Lunge, Herz, Niere, Testes, Fettgewebe) lokalisierten Leptin-Rezeptoren gehören zu der Klasse-I-Zytokin-Rezeptorfamilie und wurden 1995 von Douglas Coleman als Produkt des...

Literatur

  1. Koh KK, Park SM, Quan MJ (2008) Leptin and cardiovascular disease. Response to therapeutic interventions. Circulation 117:3238–3249CrossRefPubMedPubMedCentralGoogle Scholar
  2. Lipsey CC, Harbuzario A, Daley-Brown D, Gonzalez-Perez RR (2016) Oncogenic role of leptin and Notch interleukin-1 leptin crosstalk outcome in cancer. World J Methodol 26:43–55CrossRefGoogle Scholar
  3. Meier U, Gressner AM (2004) Endocrine regulation of energy metabolism: review of pathobiochemical and clinical chemical aspects of leptin, ghrelin, adiponectin, and resistin. Clin Chem 50:1511–1525CrossRefGoogle Scholar
  4. Morales A, Wasserfall C, Brusko T et al (2004) Adiponectin and leptin concentrations may aid in discriminating disease forms in children and adolescents with type 1 and type 2 diabetes. Diabetes Care 27:2010–2014CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.ErfurtDeutschland

Personalised recommendations