Advertisement

Kobalt

  • D. MeißnerEmail author
  • T. Arndt
Chapter
Part of the Springer Reference Medizin book series (SRM)

Synonym(e)

 Cobalt

Englischer Begriff

cobalt

Definition

Kobalt (chemisches Symbol: Co) gehört zu den  Übergangsmetallen mit der Ordnungszahl 27. Es ist ein essenzielles Spurenelement.

Struktur

Co ist im menschlichen Körper hauptsächlich als Bestandteil des  Vitamin B12 von Bedeutung (Cobalamin). Im Vitamin-B12-Molekül ist es Teil der  Prosthetische Gruppe des Corrinrings und als zentrales Atom mit den N-Atomen von 4 Pyrrolringen verbunden (s.  Vitamin B12). Es ist Kofaktor mehrerer Metallionen-aktivierbarer Enzyme ( Metallionen-aktivierbare Enzyme) (Cytochromoxidase, Superoxiddismutase, Urikase). Als Ion kommt Co in der Oxidationsstufe +2 vor.

Molmasse

Relative Atommasse: 58,9332.

Synthese – Verteilung – Abbau – Elimination.

Die Aufnahme von Co erfolgt durch Inhalation (Luft) sowie über Nahrungsmittel und Getränke oder aus der Umwelt. Der Hauptweg ist die gastrointestinale Resorption von Vitamin B12 in Gegenwart des im Magen gebildeten Intrinsic-Faktors ( Vitamin B12). Bei der...

Literatur

  1. Baselt RC (2014) Disposition of toxic drugs and chemicals in man, 10. Aufl. Biomedical Publications, Seal Beach, CaliforniaGoogle Scholar
  2. Brätter P, Wissenschaftlicher Beirat (1992) Mineralstoffe und Spurenelemente. Leitfaden für die Ärztliche Praxis. Bertelsmann-Stiftung, GüterslohGoogle Scholar
  3. Rükgauer M (2005) Cobalt (Co). In: Thomas L (Hrsg) Labor und Diagnose. Indikation und Bewertung von Laborbefunden für die medizinische Diagnostik, 6. Aufl. TH-Books, Frankfurt am Main, S 489Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.DresdenDeutschland
  2. 2.Bioscientia Institut für Medizinische Diagnostik GmbHIngelheimDeutschland

Personalised recommendations