Advertisement

Amidoschwarz-Färbung

  • R. WestermeierEmail author
Chapter
Part of the Springer Reference Medizin book series (SRM)

Englischer Begriff

amido black staining

Definition

Die Amidoschwarz-Färbung dient dem Nachweis von elektrophoretisch getrennten Proteinen in Celluloseacetatfolien (s.  Celluloseacetatfolien-Elektrophorese), Agarosegelen oder auf Blotmembranen.

Beschreibung

Nach der  Agarosegelelektrophorese werden die Proteine im Gel mit einer Säure oder mit Antikörpern ( Immunfixation) fixiert. Nach dem mehrmaligen Waschen des Gels wird es vollständig auf seinem Glas- oder Folienträger getrocknet. Anschließend erfolgt eine – wegen der dünnen Schicht – schnelle Färbung der Proteinzonen: 5 Minuten in 0,5 % (g/v) Amidoschwarz in 90 % Methanol/10 % Essigsäure. Entfärbt wird mit 90 % Methanol/10 % Essigsäure. Die weitere Auswertung wird mit einem  Densitometer durchgeführt.

Literatur

  1. Westermeier R (2016) Elektrophorese leicht gemacht. Wiley-VCH, WeinheimCrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.FreisingDeutschland

Personalised recommendations