Advertisement

Glukoseteststreifen

  • K. J. LacknerEmail author
  • D. Peetz
Chapter
Part of the Springer Reference Medizin book series (SRM)

Englischer Begriff

glucose test strips

Definition

Einmal-Reagenzträger zur patientennahen Bestimmung von Glukose in Blut oder Urin.

Beschreibung

Glukoseteststreifen basieren auf unterschiedlichen Methoden. Es kommen die konventionellen enzymatischen Methoden (meist Glukoseoxidase) mit kolorimetrischer Detektion zum Einsatz. Verschiedene elektrochemische Biosensorverfahren, die die Reaktionen von Hexokinase oder Glukose-6-Phosphat-Dehydrogenase nutzen, finden zunehmend weitere Verbreitung, seit der ersten Beschreibung vor über 30 Jahren. Obwohl die Teststreifen zur Bestimmung aus Kapillarblut eine schlechtere Präzision haben als konventionelle nasschemische Methoden, haben sie die Blutzuckerselbstkontrolle revolutioniert.

Literatur

  1. Price CP (2003) Point-of-care testing in diabetes mellitus. Clin Chem Lab Med 41:1213–1219CrossRefPubMedPubMedCentralGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Klinische Chemie und LaboratoriumsmedizinUniversitätsmedizin MainzMainzDeutschland
  2. 2.Institut für LabormedizinHelios Klinikum Berlin-BuchBerlinDeutschland

Personalised recommendations