Advertisement

Zusammenfassung

Der Inhalt einer Fläche — der ja bekanntlich in Quadratzentimeter, Quadratmeter, auch in Quadratfuß oder -zoll angegeben wird — kann aus den linearen Abmessungen durch einfaches Ausmultiplizieren oder mit Hilfe der Sirnpsonschen Regel oder anderer mathematischer Formeln gefunden werden. Im folgenden sollen indessen Planimeter besprochen werden, das sind Meßinstrumente, die die Größe der Fläche durch mechanisches Umfahren ihrer Umrisse zu ermitteln gestatten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Theorie des Planimeters, von Kirsch. Z. d. V. d. Ing. 1890, S. 1053; von Land, Z. d. V. d. Ing. 1899, S. 1064.Google Scholar
  2. Patch, Some observations on the use of polar planimeters. Engineering News 13. 4. 1899.Google Scholar
  3. Lorber, Über Coradis Kugelrollplanimeter. Z. f. Vermessungswesen 1888, S. 161.Google Scholar
  4. Prytz Stangenplanimeter. Engineering 1896, S. 205, 255, 347.Google Scholar
  5. Hummel, Über Integraphen. Dingier 1890, Bd. 275, S. 17; Zeitschr. f. Instrumentenkunde 1904, S. 213.Google Scholar
  6. Abdank — Abakamowicz, Die Integraphen (Buch).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1914

Authors and Affiliations

  • A. Gramberg

There are no affiliations available

Personalised recommendations