Advertisement

Die Nervenverletzungen aus neurologischer Sicht

  • H. H. Wieck
Chapter
Part of the Hefte zur Unfallheilkunde book series (HU)

Zusammenfassung

Die Axone von rund zwei Millionen Wurzelfasern tragen wesentlich zum peripheren Nervensystem bei, das sich aus 174 als „Nervus“ oder „Nervi“ bezeichneten Gebilden zusammensetzt. Die Klinik nennt an die 50 einzelne Krankheitsbilder. Wenn einige von ihnen auch schon von alters her bekannt sind, so besitzen wir doch erst seit dem vorigen Jahrhundert eine festgefugte Systematik der Schädigungen peripherer Nerven. Dieses klassische Gebiet der Neurologie wurde noch im Anschluß an die Weltkriege eingehend bearbeitet. In den beiden letzten Jahrzehnten ist jedoch das Interesse der Neurologen an diesen Störungen merklich abgekühlt. Eine derartige Zurücksetzung muß aber sehr beklagt werden. Denn die Schädigungen peripherer Nerven sind auch im Frieden häufig. Sie zählen immer noch zu den stärksten nosologischen Gruppen unseres Fachgebietes. Um so mehr muß die monographische Bearbeitung der Ulnarisparesen von M. Mumenthaler begrüßt werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1965

Authors and Affiliations

  • H. H. Wieck
    • 1
  1. 1.Neuropsychiatrischen ForschungsabteilungUniversitäts-NervenklinikKölnDeutschland

Personalised recommendations