Advertisement

Zusammenfassung

Abrisse einzelner Fortsätze und Kanten und auch die extraartikulären Brüche des Corpus und Tuber Calcanei bieten in der Regel therapeutisch keine unlösbaren Probleme. Dagegen ist die Behandlung der Calcaneustrümmerfrakturen mit Gelenkbeteiligung, die in der Böhlerschen Nomenklatur als Gruppe 5 bis 8 fungieren, nach wie vor schwierig und undankbar und prognostisch ungünstig.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1965

Authors and Affiliations

  • E. Kern
    • 1
  1. 1.Chirurgische UniversitätsklinikFreiburgDeutschland

Personalised recommendations