Advertisement

Modulationsverfahren II

Übertragung analoger Signale
  • Hans Dieter Lüke
Chapter

Zusammenfassung

Die Übertragung digitaler Daten, wie sie im vorangegangenen Kapitel behandelt wurde, stellt heute nur einen geringen Teil des insgesamt übertragenen Nachrichtenaufkommens. Der weitaus größere Teil, insbesondere die Sprach-, Ton- und Bildsignale, wird von analogen, also wert- und zeitkontinuierlichen Quellen erbracht und auch in Form analoger Sendesignale übertragen. Die wichtigsten, hierbei benutzten Modulationsverfahren werden in diesem Kapitel diskutiert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1979

Authors and Affiliations

  • Hans Dieter Lüke
    • 1
  1. 1.Institut für elektrische Nachrichtentechnik IRheinisch-Westfälische Technische HochschuleAachenDeutschland

Personalised recommendations