Advertisement

Die Zukunft der städtischen gewerblichen Unternehmungen vom finanziellen Standpunkte aus betrachtet.

  • Wilhelm Majerczik
Chapter

Zusammenfassung

Im ersten Teil der Schrift habe ich die finanziellen Verhältnisse der städtischen gewerblichen Unternehmungen behandelt und dargelegt, daß die Städte nach dem Kriege vielmehr als vorher auf die ßberschüsse aus ihren Werken angewiesen sein werden. Betrugen die Einkünfte aus Betrieben bei den oben behandelten Städten etwa 2000-3000 Mk. bezogen auf 10000 Mk. des Gemeindesteuerertrages, so wird es sich in Zukunft darum handeln, diese ßberschüsse nicht nur in ihrer bisherigen Höhe zu erhalten, sondern wenn möglich noch zu steigern. Weiter muß, angesichts der gesamten Lage auf dem Kapitalmarkt, untersucht werden, ob es möglich ist, die Städte entweder ganz oder wenigstens zum Teil von den Kapitalansprüchen der werbenden Anlagen zu entlasten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1919

Authors and Affiliations

  • Wilhelm Majerczik

There are no affiliations available

Personalised recommendations