Advertisement

Kontrollmodelle

  • Anatol Rapoport
Chapter
Part of the Physica Paperback book series (PHPA)

Zusammenfassung

Die einfachsten Übungen der Differentialrechnung spiegeln das Hauptproblem der Kontrolltheorie wider: die Optimierung einer Variablen wird gewöhnlich als Maximierung oder Minimierung aufgefaßt, wobei einschränkende Bedingungen gegeben sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1).
    In einem allgemeineren Kontrollproblem können die Funktionen f und das Funktional F auch explizite Funktionen von t sein, d.h. f = f(x, u, t) und (math). Wir haben unsere Formulierungen somit auf Fälle beschränkt, in denen Zeit nicht explizit in die Argumente von f und f eingeht. Solche Systeme werden autonom genannt.Google Scholar
  2. 3).
    Wenn der Systemzustand für t = 0 vorgeschrieben ist, aber in t = T kein Wert für x gegeben ist, dann ist die Grenzbedingung für λ λ(T) = 0.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1980

Authors and Affiliations

  • Anatol Rapoport

There are no affiliations available

Personalised recommendations