Advertisement

Ergänzende Literaturhinweise zum Thema „Strategische Unternehmungsplanung” aus Zeitschriften der Jahrgänge 1982 (Dezember) und 1983 (Januar–Dezember)

  • Dietger Hahn
  • Bernard Taylor

Referenzen

  1. Arbeitskreis Hax der Schmalenbach-Gesellschaft: Die Produkprogrammpolitik der Unternehmung. ZfbF 35 (Sonderheft 15), 1983, 96–109.Google Scholar
  2. Bleichen K.: Management von Spitzentechnologien. ZfO 52, 1983, 243–251, 340–346, 403–406.Google Scholar
  3. Brink, H.J.: Strategische Beschaffungsplanung. ZfB 53, 1983, 1090–1113.Google Scholar
  4. Drexel, G.: Strategische Planung im Einzelhandel. Die Unternehmung 37, 1983, 182–202.Google Scholar
  5. Faber-Castell, A. Graf von und H. Steinmann: Probleme strategischer Unternehmungsführung in einem Mittelbetrieb. ZfB 53, 1983, 1066–1075.Google Scholar
  6. Funk, J.: Bericht über Erfahrungen mit der strategischen Planung im Hause Mannesmann. ZfbF 35 (Sonderheft 15), 1983, 60–76.Google Scholar
  7. Gälweiler, A.: Erfahrungen mit der strategischen Planung. ZfbF 35 (Sonderheft 15), 1983, 52–59.Google Scholar
  8. Harrigan, K.R. and M.E. Porter: End-game strategies for declining industries. HBR 61 (4), 1983, 111–120.Google Scholar
  9. Hinterhuber, H.H. und M. Kirchebner: Die Analyse strategischer Gruppen von Unternehmungen. ZfB 53, 1983, 854–868.Google Scholar
  10. Höhn, S.: Die Investitions- und Finanzplanung im Rahmen der internationalen Strategischen Unternehmungsplanung. ZfB 52, 1982, 622–640.Google Scholar
  11. King, W.R.: Evaluating Strategic Planning Systems, Strategic Management Journal 4, 1983, 263–278.CrossRefGoogle Scholar
  12. Koch, H.: Dezentrale und zentrale Elemente der strategischen Unternehmungsplanung. ZfbF 35 (Sonderheft 15), 1983, 91–95.Google Scholar
  13. Kreikebaum, H.: Einführung und Weiterentwicklung strategischer Planungssysteme — Bericht über ein empirisches Forschungsprojekt. ZfbF 35 (Sonderheft 15), 1983, 83–86.Google Scholar
  14. Kretschmer, H.: Strategien in reifen Märkten. Die Unternehmung 37, 1983, 95–105.Google Scholar
  15. Meffert, H.: Strategische Planungskonzepte in stagnierenden und gesättigten Märkten. Die Betriebswirtschaft 43, 1983, 193–209.Google Scholar
  16. Naylor, T.H.: The Strategy Matrix. Managerial Planning 31 (4), 1983, 4–9.Google Scholar
  17. Oetinger, B. von: Wandlungen in den Unternehmungsstrategien der 80er Jahre. ZfbF 35 (Sonderheft 15), 1983, 42–51.Google Scholar
  18. Petroni, G.: Strategic Planning and Research and Development — Can we Integrate Them? LRP 16 (1), 1983, 15–25.Google Scholar
  19. Petroni, G.: The Strategic Management of R & D. Part II — Organizing for Integration. LRP 16 (2), 1983, 51–64.Google Scholar
  20. Pfeiffer, W. u.a.: Technologie-Portfolio-Methode des strategischen Innovationmanagements. ZfO 52, 1983, 252–261.Google Scholar
  21. Pleitner, H.J.: Die Portfolio-Analyse als Führungsinstrument im Marketing. Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis 35, 1983, 269–282.Google Scholar
  22. Secker, H.: Bericht über Erfahrungen mit der strategischen Planung bei Boehringer Ingelheim, ZfbF 35 (Sonderheft 15), 1983, 77–82.Google Scholar
  23. Steiner, G.A., H. Kunin and E. Kunin: Formal Strategic Planning in the United States Today. LRP 16 (3), 1983, 12–17.Google Scholar
  24. Unger, L.: Strategic Planning for Commodities and Specialities. LRP 16 (4), 1983, 12–20.Google Scholar
  25. Weiss, H.: Unternehmensstrategie und Aufbau einer strategischen Planung in einem Unternehmen der Maschinenbauindustrie. ZfbF 35 (Sonderheft 15), 1983, 35–41.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1997

Authors and Affiliations

  • Dietger Hahn
    • 1
    • 2
  • Bernard Taylor
    • 3
  1. 1.Institut für Unternehmungsplanung - Gießen/BerlinUniversität GießenGießenDeutschland
  2. 2.Technische Universität BerlinBerlinBundesrepublik Deutschland
  3. 3.Henley Management College, GreenlandsOxfordshireEngland

Personalised recommendations