Advertisement

Die Harnabflußstörung als Komplikation nach Radiotherapie

  • A. Breit
Chapter
Part of the Langenbecks Archiv für Chirurgie book series (LAC)

Zusammenfassung

Der lokale Strahleneffekt am Ureter hängt von der jeweiligen Dosishöhe bzw. der Art ihrer Verabreichung und der jeweiligen Strahlentechnik, d.h. der Felderwahl usw. ab. Dazu kommen noch exogene Faktoren, wie entzündliche Veränderungen oder Tumorwachstum in der Umgebung des Ureters.

Die Kombination von funktioneller Untersuchung (Isotopennephrogramm) und morphologischer Darstellung mit dem Pyelogramm zeigt bei hohen Dosen — etwa über 4000 R — recht häufige Frühveränderungen in Form einer Störung des Harntransportes. Diese Veränderungen bilden sich aber meistens wieder zurück.

Bei den Spätveränderungen könnte eine zusätzliche Gefäßschädigung — gezeigt an Beckenarteriographien nach lang zurückliegender Cobalt-Radiumtherapie— eine Rolle spielen. Eine Toleranzschwelle am Ureter scheint unter normalen Bedingungen zwischen 6000 und 7000 R zu bestehen.

Summary

The local effect of radiation on the ureter depends on the dose employed, or the manner in which applied and the radiation-technique, i. e. choice of field etc., employed. Exogenous factors, such as inflammatory changes or tumorous growths in the area of the ureter also play a part.

The combination of a functional examination (isotope nephrogram) and morphological presentation with the pyelogram frequently discloses early changes in the form of a disturbance in urine-flow, when high doses (somewhat over 4000 R) are employed. However, in most cases, these changes revert to normal.

Additional vascular damage, as shown by pelvic arteriography quite some time after cobalt-radium therapy, may play some part in later changes. The tolerance threshold of the ureter would appear to be under normal conditions between 6000 and 7000 R.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Altvater, G., and G. lmholz: Geburtsh. u. Frauenheilk. 20, 430 (1968).Google Scholar
  2. Breit, A.: Radiol. Austriaca XVII, 15–24 (1968).Google Scholar
  3. Dietz, W., u. W. Reinert: Röntgen-B1. 19, 340 (1966).Google Scholar
  4. Hohenfellner, R. J.: Die urol. Komplikationen des Collum-Carcinoms. BerlinHeidelberg-New York: Springer 1965.CrossRefGoogle Scholar
  5. Zum Winkel, K.: Nierendiagnostik mit Radioisotopen. Stuttgart: G. Thieme 1964.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1969

Authors and Affiliations

  • A. Breit
    • 1
  1. 1.PassauDeutschland

Personalised recommendations