Advertisement

Tetanusantitoxintiterverhalten im menschlichen Serum nach Simultanprophylaxe mit Tetanus-Immunglobulin

  • H. P. Harrfeldt
Chapter
Part of the Langenbecks Archiv für Chirurgie book series (LAC)

Zusammenfassung

3 Tetanus-Simultanimmunisierungsverfahren wurden bei nicht Grundimmunisierten unter Anwendung von. Tetanus-Immunglobulin geprüft. Das Antitoxintiterverhalten im menschlichen Serum wurde über 30 Tage bei 43 Probanden beobachtet. 6 Tage nach Impfbeginn lagen bei allen Probanden die Titer im schützenden Bereich. Die Impferfolge werden anhand einer Abbildung besprochen, wonach die Dosis von 250 IE homologen Serums zu gering zu sein scheint, um außer in Verbindung mit der Haasschen Schnellimmunisierung, einen lückenlosen Übergang vom früh einsetzenden passiven auf den später wirksam werdenden aktiven Impfschutz zu gewährleisten.

Summary

The behaviour of tetanus antitoxin titres in human serum after simultaneous prophylaxis with tetanus-immunoglobulin.

3 tetanus-immunisation-processes were tested in patients, who were not fundamentally immunised, using tetanus-immunoglobulin. The behaviour of the antitoxin titres in human serum was observed over a period of 30 days in 43 subjects. 6 days after the beginning of innoculation, the titres were in the protective range in all subjects. The innoculation successes are discussed using an illustration, according to which a dose of 250 i.u. of homologous serum appears too small to achieve a trouble-free transition from the early passive to the later active, effective immunisation, except when combined with the Haas rapid immunisation.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1969

Authors and Affiliations

  • H. P. Harrfeldt
    • 1
  1. 1.BochumDeutschland

Personalised recommendations