Advertisement

Das Sammeln zoologischer Untersuchungsobjekte

  • P. Schulze
Chapter

Zusammenfassung

Die Aufgabe, Anweisungen zu schreiben über die Beschaffung des Laboratoriumsmaterials kann sehr verschieden aufgefaßt werden. Ich habe das Schwergewicht auf die Frage gelegt: „Wo und unter welchen Umständen kann ich die gesuchten Tiere finden?“ und das „Wie bemächtige ich mich der Beute?“, abgesehen von Einzelfällen, zurücktreten lassen. Wenn man die gewünschte Tierart gefunden hat, wird es gewöhnlich nicht schwer sein, sie auch zu erbeuten. Manchem werden einzelne Angaben überflüssig erscheinen; es muß aber bedacht werden, daß auch Anfänger die folgenden Zeilen mit Erfolg benutzen sollen, und daß der jetzige zoologische Nachwuchs meist mehr im Laboratorium als in der Natur zu Hause ist. Berücksichtigt wurden alle in Mitteleuropa vorkommenden Gruppen, wenigstens in einigen Hauptvertretern. Da man gelegentlich irgendeine Spezies, die sich für Laboratoriumsarbeiten als geeignet erweist, in größeren Mengen antrifft, ohne sie nach der zugänglichen Literatur bestimmen zu können, habe ich nach jedem Abschnitt den Namen eines Spezialisten angeführt, der nach vorhergehender Anfrage wohl bereit sein wird, solches Material zu bestimmen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Ausführliche ökologische Angaben über die behandelten Gruppen finden sich nebst der wichtigsten Literatur in Schulze, P.: Biologie der Tiere Deutschlands. Berlin: Bornträger 1923 u. ff.Google Scholar
  2. Für die Süßwasserfauna ferner Lampert, K.: Das Leben der Binnengewässer. 3. Aufl. 1920 u. ff., und besonders für Arthropoden auch Brehms Tierleben. 4. Aufl.Google Scholar
  3. Für mehr allgemeine Angaben KÜKenthal, W.: Handbuch der Zoologie 1923 u. ff.Google Scholar
  4. Für die Bestimmung sind wichtig: Brauer, A.: Süßwasserfauna Deutschlands. Jena 1909 ff.Google Scholar
  5. Brohmer, P.: Fauna von Deutschland. 3. Aufl. Leipzig 1925. ( Literatur! )Google Scholar
  6. Brohmer, P., Ehrmann, P., u. Ullmer, G.: Die Tierwelt Mitteleuropas. Leipzig. Im Erscheinen. (Literatur!)Google Scholar
  7. Dam, FR.: Die Tierwelt Deutschlands. Jena. Im Erscheinen.Google Scholar
  8. Für Gallen: Ross, H. und Hedicke, W.: Die Pflanzengallen Mitteleuropas, Jena 1927, und Ross, H.: Die Pflanzengallen Bayerns, Jena 1916.Google Scholar
  9. Bsamen, EW. H.: Die Zoocecidien Deutschlands und ihre Bewohner. Stuttgart 1911 u. ff.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1928

Authors and Affiliations

  • P. Schulze
    • 1
  1. 1.RostockDeutschland

Personalised recommendations