Advertisement

Aseptische Operationstechnik

  • H. F. O. Haberland
Chapter

Zusammenfassung

Zur aseptischen Operationstechnik gehören:
  1. 1.

    Die Keimfreiheit der Instrumente, Tupfer und anderen Materials, welches beim Operieren zur Verwendung kommt;

     
  2. 2.

    die Keimfreiheit der Hände des Operateurs, des Assistenten sowie der instrumentierenden Hilfe;

     
  3. 3.

    die Keimfreiheit des Operationsfeldes.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Abderhalden, E.: Handbuch der biologischen Arbeitsmethoden, Abt. 13, Berlin-Wien: Urban Schwarzenberg 1923–1928.Google Scholar
  2. Bayer, Jos., und Fröhner, EuG.: Handbuch der tierärztlichen Chirurgie und Geburtshilfe 1 Bd. Operationslehre 1906. 2. Bd. Allgemeine Chirurgie. Wien u. Leipzig: Wilhelm Braumüller 1905.Google Scholar
  3. Haberland, H. F. O.: Die Auer-Meltzersche intratracheale Insufflation. Ergebnisse der Chirurgie u. Orthopädie. Bd. 10, S. 443–466. Berlin: Verlag Julius Springer 1918;Google Scholar
  4. Haberland, H. F. O.: Die anaerobe Wundinfektion. Neue deutsche Chirurgie. Bd. 27. Stuttgart: Verlag F. Enke 1922;Google Scholar
  5. Haberland, H. F. O.: Chirurgische Operationslehre (gemeinsam mit Ad. Oberst. 2. Aufl. Berlin: Verlag S. Karger 1922;Google Scholar
  6. Haberland, H. F. O.: Die sog. Tierhypnose im Dienste der experimentellen Chirurgie. Bruns’ Beiträge f. klin. Chirurgie. Bd. 135, H. 2, S. 372;Google Scholar
  7. Haberland, H. F. O.: Die operative Technik des Tierexperimentes. Berlin: Verlag Julius Springer 1926, 336 S.Google Scholar
  8. Heim, L.: Lehrbuch der Bakteriologie. 6. u. 7. Aufl. Stuttgart: Verlag F. Enke 1922.Google Scholar
  9. Hncz, W.: Über Pernocton zur Narkose des Hundes. Tierärztliche Rundschau, Xxxiii, Jahrgang 1927, Nr. 52.Google Scholar
  10. Lexer, E.: Lehrbuch der allgemeinen Chirurgie. 2 Bde. 17. Aufl. Stuttgart: Verlag F. Enke 1928.Google Scholar
  11. Melchior, E.: Grundriß der allgemeinen Chirurgie. 2. Aufl. München: Verlag J. F. Bergmann 1925.CrossRefGoogle Scholar
  12. Meyer, H., u. R. Gottlieb: Die experimentelle Pharmakologie als Grundlage der Arzneibehandlung. 7. Aufl. Berlin-Wien: Urban Schwarzenberg 1925.Google Scholar
  13. Rost, Franz: Pathologische Physiologie des Chirurgen (Experimentelle Chirurgie). 3. Aufl. Leipzig: Verlag F. C. W. Vogel 1925.CrossRefGoogle Scholar
  14. Schmieden, Viktor: Der chirurgische Operationskursus. 9.-11. Aufl. Leipzig: Verlag Joh. Ambr. Barth 1923.Google Scholar
  15. Schöne, G.: Die heteroplastische u. homoplastische Transplantation. Berlin: Julius Springer 1912.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1928

Authors and Affiliations

  • H. F. O. Haberland
    • 1
  1. 1.KölnDeutschland

Personalised recommendations