Advertisement

Festigkeitslehre

  • W. Gehler

Zusammenfassung

Die Teile eines Bauwerks haben drei Bedingungen zu erfüllen: Sie dürfen nicht brechen, ihre Formänderung soll ein gewisses Maß nicht überschreiten, die Kosten sollen möglichst gering sein. Formänderung ist die Eigenschaft fester Körper, ihre Form unter dem Einfluß äußerer Kräfte, wozu auch Eigengewicht der Körper und Wechsel der Luftwärme gehören, zu verändern. Elastizität ist die Eigenschaft der Körper, ihre ursprüngliche Gestalt wieder anzunehmen, nachdem die äußeren Kräfte zu wirken aufgehört haben. Dieses Bestreben beweist das Vorhandensein innerer elastischer Kräfte der Moleküle. Bleibende und federnde Elastizität.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1921

Authors and Affiliations

  • W. Gehler
    • 1
  1. 1.DresdenDeutschland

Personalised recommendations