Advertisement

Kraftwagen

  • F. Wettstädt
Chapter

Zusammenfassung

zum Antrieb gleisloser Fahrzeuge hat sich die schnellaufende Brennkraftmaschine für flüssige Brennstoffe erwiesen. Personenwagen werden mit Vergasermotoren ausgerüstet, für mittlere und schwere Lastwagen hat der kompressorlose Dieselmotor wegen seiner überlegenen Wirtschaftlichkeit den Vergaser-Benzin-Motor verdrängt. Antrieb durch Gasmaschinen (Flaschengas oder eigene Gaserzeuger) s. S. 139.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Schrifttum

  1. Kamm: Das Kraftfahrzeug. Berlin: Julius Springer 1936.CrossRefGoogle Scholar
  2. Kamm u. Schmid: Das Versuchs-und Meßwesen auf dem Gebiet des Kraftfahrzeugs. Berlin: Julius Springer 1938.CrossRefGoogle Scholar
  3. Automobiltechnisches Handbuch. Berlin: M. Krayn 1931/35.Google Scholar
  4. Taschenbuch für den Autoingenieur. Stuttgart: Franckhsche Verlagshandlung 1938.Google Scholar
  5. Kraftfahrtechnisches Handbuch. Stuttgart: Robert Bosch A.G. 1938.Google Scholar
  6. Automobiltechnische Zeitschrift (ATZ). Stuttgart: Franckhsche Verlagshandlung.Google Scholar
  7. Autotypenbuch. Berlin: Union Deutsche Verlagsgesellschaft 1938.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1941

Authors and Affiliations

  • F. Wettstädt
    • 1
  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations