Advertisement

Zusammenfassung

Zu S. 437. Für die Messung von Kern- und Außendurchmesser dürfte auch ein Innenmikrometer (Abb. 306 a) oder Innenfühlhebel (Abb. 312 a und 312 b) geeignet sein, dessen Meßbolzen in 2 zylinderförmige Ansätze endet, deren Achse parallel zur Gewindeachse liegt, und von denen sich der eine zweckmäßig auf 2 Gänge, der andere auf 1 Gang auflegt, während zur Bestimmung des Außendurchmessers 2 schlanke Kegel vorgesehen werden müßten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 7).
    Auch: Nat. Physical Laboratory, Report for the year 1921.Google Scholar
  2. 10).
    Auch: Nat. Physical Laboratory, Report for the year 1921.Google Scholar
  3. 14).
    Bartholdy: Kruppsche Monatshefte 6, 41. 1925.Google Scholar
  4. 15).
    Bernlöhr, P.: Z. Feinmech. Präzision 33, 81. 1925; Werkst.-Techn. 19, 578. 1925.Google Scholar
  5. 16).
    Herbert, A.: Accurate measurement and its commercial values; 1: Edit. 1924.Google Scholar
  6. 17).
    Nat. Physical Laboratory, Report for the year 1921.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1926

Authors and Affiliations

  • G. Berndt
    • 1
  1. 1.Technischen HochschuleDresdenDeutschland

Personalised recommendations