Advertisement

Zweite Hauptgruppe von Näherungslösungen des speziellen außerballistischen Problems

Streckenweise graphische Konstruktion oder stückweise numerische Berechnung einer Flugbahn
  • Carl Cranz

Zusammenfassung

Es sei die Anfangsgeschwindigkeit v 0 und der Abgangswinkel φ für ein bestimmtes Geschoß von der Masse m = P/g, dem Kaliber 2 R und dem Formfaktor i gegeben; mittleres Luftgewicht δ. Man will durch sukzessiven Aufbau der Flugbahn die ballistischen Elemente xyvt für die aufeinanderfolgenden Punkte der Bahn ermitteln, unter Zugrundelegung eines bestimmten Luftwiderstandsgesetzes. Hiefür wird am besten die neuere Luftwiderstandstabelle von O. v. Eberhard gewählt. Falls v 0 < 240 m/sec, genügt es für manche Zwecke, nach Mayevski die Verzögerung durch den Luftwiderstand zu setzen gleich c·f(v) = 0,014·R 2 π·δ·i·g/P·1,206·v 2; Luftwiderstand W(kg) = m·c·f(v) = 0,014·R 2 π·δ·i·v 2/1,206.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1925

Authors and Affiliations

  • Carl Cranz
    • 1
  1. 1.Technischen Hochschule BerlinBerlin-CharlottenburgDeutschland

Personalised recommendations