Advertisement

Blutzuckerwirkimg von Proinsulin / The Effect of Proinsulin on Blood Sugar

  • W. Puls
  • G. Kroneberg
Chapter

Zusammenfassung

Steiner et al. [2] isolierten aus tierischem und menschlichem Pankreas ein Proinsulin, welches 29 Aminosäuren mehr enthält als das aus 51 Aminosäuren zusammengesetzte Insulin. Durch Proteinasen werden die 29 Aminosäuren als einheitliches Bruchstück abgespalten. Dadurch wird aus der inaktiven Vorstufe das aktive Insulin gebildet. — Da bisher insulinähnliche Wirkungen von Proinsulin an isolierten Fettzellen, am Froschsartorius und am isolierten Rattenzwerchfell nicht gefunden wurden, haben wir mit einem von Schmidt u. Arens [1] aus käuflichem Rinderinsulin gewonnenen Proinsulin geprüft, ob die Hormonvorstufe in vivo, d.h. bei Bedingungen, unter denen sie zu aktivem Insulin umgewandelt werden kann, den Blutzucker herabsetzt.

Literatur

  1. 1.
    Schmidt, D.D., u. A. Arens: Hoppe-Seylers Z. physiol. Chem. 349, 1157 (1968).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  2. 2.
    Steiner, D.F., and P.E. Oyer: Proc. nat. Acad. Sci. (Wash.) 57, 473 (1967).CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1969

Authors and Affiliations

  • W. Puls
    • 1
  • G. Kroneberg
    • 1
  1. 1.Institut für PharmakologieFarbenfabriken Bayer AGWuppertal-ElberfeldDeutschland

Personalised recommendations