Advertisement

Geschlechtsspezifische Unterschiede des Arzneimittelabbaues bei Mäusen / Sex Dependant Differences in Drug Metabolism in Mice

  • J. Noordhoek
  • Chr. L. Rümke
Chapter

Zusammenfassung

Bei weiblichen Mäusen dauert die Hexobarbitalnarkose kürzer an als bei männlichen. Voraussetzung dafür ist ein Mindestalter von 7 Wochen [1]. In Experimenten mit 9000 g Lebersupernatant wurde beobachtet, daß weibliche Mäuse Hexobarbital in vitro schneller abbauen als männliche. Durch Orchektomie werden diese Differenzen in der Abbaugeschwindigkeit aufgehoben; Ovarektomie ist ohne nachweisbaren Einfluß. Bei einigen Stämmen waren die beiden erwähnten Unterschiede nicht nachweisbar.

Literatur

  1. 1.
    Rümke, Chr. L.: Arzneimittel-Forsch. 18, 60 (1968).Google Scholar
  2. 2.
    Schenkman, J.B., I. Frey, H. Hemmer, and R.W. Estabrook: Mol. Pharmacol. 3, 516 (1967).PubMedGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1969

Authors and Affiliations

  • J. Noordhoek
    • 1
  • Chr. L. Rümke
    • 1
  1. 1.Pharmakologisches Inst.Freien UniversitätAmsterdamNiederlande

Personalised recommendations