Advertisement

Differenzierte Wirkung einiger Pharmaka auf die Kontraktionskraft und die maximale Geschwindigkeit des Druckanstieges bzw. der Spannungsentwicklung isolierter Herzpräparate / Differential Effect of Various Drugs on the Force of Contraction and the Velocity of Rise of Pressure or Tension in Isolated Hearts

  • P. Mellinghoff
  • K. Greeff
  • E. Schlieper
  • K. Wirth
Chapter

Zusammenfassung

Methodik. Meerschweinchenherzen wurden nach Langendorff mit Tyrodelösung perfundiert (37°C, 50 cm H2O). Nach Eröffnung des linken Vorhofes wurde in den linken Ventrikel ein mit Wasser gefüllter Ballon eingeführt, der über einen Stahlkatheter an ein Statham-Element angeschlossen war; die Injektion erfolgte in die zuführende Tyrode. Spontan schlagende linke Vorhofpräparate wurden in 100 ml Tyrode bei 30° C suspendiert und an Dehnungsmeßstreifen angeschlossen. Die Registrierung erfolgte über Elektromanometer bzw. elektronische Differenzierverstärker (DP 1 der Fa. Schubart) auf einem Hellige-Direktschreiber.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1969

Authors and Affiliations

  • P. Mellinghoff
  • K. Greeff
    • 1
  • E. Schlieper
  • K. Wirth
  1. 1.Pharmakologisches Institut der UniversitätDüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations