Advertisement

Zusammenfassung

Wir führen im Raume ein kartesisches Koordinatensystem ein, dessen Achsen so liegen, wie das in der Fig. 1 angedeutet ist. Die drei Koordinaten eines Punktes x bezeichnen wir mit x 1, x 2, x 3. Alle betrachteten Punkte setzen wir zunächst als reell voraus.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1930

Authors and Affiliations

  • Wilhelm Blaschke
    • 1
  1. 1.Universität HamburgDeutschland

Personalised recommendations