Advertisement

Die Leistungsfähigkeit der Doerflerschen Methode der Schnittentbindung bei nicht mehr ganz sauberen Fällen

  • Rossenbeck
Chapter
Part of the Archiv für Gynäkologie book series (AGYO)

Zusammenfassung

Als ich vor etwas über 5 Jahren auf einer gemeinsamen Sitzung der Ober-, Mittel- und Niederrheinischen Gesellschaft für Gynäkologie in Marburg zum ersten Male über die Frage berichtete, ob die Technik der Schnittentbindung nach Doerfler eine Verbesserung der bislang gebräuchlichen Schnittentbindungsverfahren bedeutet, konnte ich die immerhin bemerkenswerte Feststellung machen, daß seit Einführung der Doerflerschen Technik die absolute mütterliche Mortalität von 6,2 auf 1,9%, die gereinigte mütterliche Mortalität von 1,6 auf 0,6% herabgedrückt werden konnte. Auch die postoperative Morbidität wies eine ganz beträchtliche Besserung zugunsten der Doerflerschen Schnittentbindungstechnik auf. Die gereinigte kindliche Mortalität erfuhr einen Rückgang von 6,3 auf 2,5%.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1942

Authors and Affiliations

  • Rossenbeck
    • 1
  1. 1.BrünnTschechische Republik

Personalised recommendations