Advertisement

Der gegenwärtige Stand der Kaiserschnittfrage in Finnland

  • Aarno Turunen
Chapter
Part of the Archiv für Gynäkologie book series (AGYO)

Zusammenfassung

Das kleine Finnland ist obstetrisch in mancher Hinsicht von Interesse. Infolge der im Lande reichlich vorkommenden Rachitis und besonders der erblichen konstitutionellen Faktoren ist die Zahl der engen Becken hier sehr groß. Nach Wichmann 1 sind in Finnland 9–10mal mehr enge Becken anzutreffen als in den anderen skandinavischen Ländern und in Mitteleuropa. Außerdem ist die Art der engen Becken bei uns insofern eigentümlich, als es allgemein enge Becken mit schlechterer Geburtsprognose relativ zahlreicher als platte Becken gibt, jene machen nämlich 54% und diese 39% aus.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1942

Authors and Affiliations

  • Aarno Turunen
    • 1
  1. 1.HelsinkiFinland

Personalised recommendations