Advertisement

Die hormonale Regulation des Kohlehydratstoffwechsels während der Schwangerschaft

Chapter
Part of the Archiv für Gynäkologie book series (AGYO)

Zusammenfassung

Alle Abweichungen des KH-Stoffwechsels während der Frühschwanger­schaft sind Ausdruck einer einheitlichen Veränderung, nämlich der Verarmung des schwangeren Organismus an Glykogen. Die Ursache dieser Störung liegt nicht in den Depotorganen selbst, denn eine Insuffizienz dieser Organe etwa im Sinne der „Schwangerschaftsleber“ von Hofbauer muß auf Grund zahlreicher Untersuchungen heute abgelehnt werden. Es sind vielmehr Veränderungen in den glykoregulatorischen Systemen als Ursache anzunehmen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1942

Authors and Affiliations

  • Elert
    • 1
  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations