Advertisement

Therapeutische Versuche mit Vitamin K bei geburtshilflichen und gynäkologischen Blutungen

  • Rübsamen
Chapter
Part of the Archiv für Gynäkologie book series (AGYO)

Zusammenfassung

Bekanntlich wird das Prothrombin unter dem stimulierenden Einfluß des Vitamins K in der Leber gebildet (Dam und Almquist). Bei Vitamin K-Mangel geht die Prothrombinproduktion zurück und läßt sich durch Vitamin K-Zufuhr sehr gut beeinflussen. Nur die Hypoprothrombinämie bei Leberparenchymerkrankungen („gravis-Form“) verhält sich refraktär (Koller).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1942

Authors and Affiliations

  • Rübsamen
    • 1
  1. 1.DresdenDeutschland

Personalised recommendations