Advertisement

Grundsätzliches und Neues zur exakten Veramessung

Chapter
Part of the Archiv für Gynäkologie book series (AGYO)

Zusammenfassung

Das Kernproblem der Beckenmessung stellt nachweislich die Bestimmung der Conjugata vera dar; sie verfolgt dabei bekanntlich zwei Ziele: zum ersten soll sie feststellen helfen, ob die Beckenmaße der Norm entsprechen oder ob eine Beckenverengung besteht, zum anderen soll sie über ein eventuell bestehendes Mißverhältnis zwischen Beckeneingang und kindlichem Kopf Aufschluß geben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1942

Authors and Affiliations

  • Hoff
    • 1
  1. 1.HeidelbergDeutschland

Personalised recommendations