Advertisement

Wissenschaft, Öffentlichkeit und Medien Erklärung der Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte aus Anlaß ihrer 111. Versammmlung in Hamburg, 21. — 25.9.1980

  • Joachim Jungius
Chapter

Zusammenfassung

Naturwissenschaftliche und medizinische Forschung hat für die wirtschaftliche und soziale Entwicklung und damit für das Leben eines jeden Bürgers und für die Zukunft der Menschheit entscheidende Bedeutung erlangt. Daher sind heute Ergebnisse der Forschung zunehmend Gegenstände öffentlicher Diskussionen und politischer Entscheidungen geworden. Die dafür notwendige Kommunikation zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit funktioniert jedoch bisher nur unvollkommen. Nur größere Anstrengungen aller Beteiligten — der Wissenschaftler, der Politiker und anderer Repräsentanten der Öffentlichkeit sowie der zwischen ihnen vermittelnden Medien —, können hier Wandel schaffen. Die Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte, die Naturwissenschaftler und Mediziner aller Disziplinen vertritt, erhebt deshalb die folgenden Forderungen:
  1. 1

    Wissenschaftler sollten den Dialog mit der Öffentlichkeit suchen. Dabei geht es nicht nur um eine allgemeinverständliche Darstellung wissenschaftlicher Ergebnisse, sondern auch um deren Einordnung in den derzeitigen Erkenntnisstand und um die Diskussion ihrer möglichen Auswirkungen. Nur auf solchen Grundlagen können auch die Wissenschaftsjournalisten ihren Aufgaben gerecht werden.

     

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1981

Authors and Affiliations

  • Joachim Jungius

There are no affiliations available

Personalised recommendations