Advertisement

Jagdvergehn beim Anstand auf eigenem Revier

Urtheil des Reichsgerichts (II. Strass.) vom 1. Juni 1886
  • Bernhard Danckelmann
Chapter
Part of the Jahrbuch der preußischen Forst- und Jagdgesetzgebung und Verwaltung book series (JPFJG, volume 18)

Zusammenfassung

Wer sich auf eigenem Jagdgebiet anstellt, um Wild, welches durch von ihm angenommene Treiber aus fremdem Gebiet ihn zugetrieben wird, nach dem Uebertreten auf sein Revier zu erlegen, begeht einen Eingriff in das fremde Jagdrecht und ist wegen unbefugter Jagdausübung zu bestrafen.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1886

Authors and Affiliations

  • Bernhard Danckelmann
    • 1
  1. 1.Forstakademie zu EberswaldeGermany

Personalised recommendations