Advertisement

Wolframstähle

  • Leopold Scheer
Chapter

Zusammenfassung

Wolfram (W) wirkt im Stahl stark karbidbildend und damit härtesteigernd. Es treten mehrere Arten von Wolframkarbiden auf, vor allem das wichtige Doppelkarbid Fe3W3C, dem die Wolframstähle ihre hohe Schneidkraft verdanken. Nicht erwünscht ist das einfache Wolframkarbid WC, das sich aber nur unter besonderen Umständen, z. B. durch zu langes Glühen, ausbildet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1938

Authors and Affiliations

  • Leopold Scheer

There are no affiliations available

Personalised recommendations