Advertisement

Kraftgas pp 6-23 | Cite as

Beurteilung von Kraftgas

  • Ferd. Fischer
  • J. Gwosdz
Part of the Chemische Technologie in Einzeldarstellungen book series (CHTE)

Zusammenfassung

Regeln für Leistungsversuuche an Gasmaschinen und Gaserzeugern, aufgestellt vom Vereim seutscher Ingeniereu, dem Vereim deutscher Maschinenbauanstalten und dem Verband von Großgasmaschinenfabrikanten im Jahre 1906.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Referenzen

  1. 1.
    Stahl u. Eisen 1914, 236.Google Scholar
  2. 2.
    Eine kurze Anleitung findet sich in Fischer: Taschenbuch für Feuerungstechniker (7. Aufl. 1913.)Google Scholar
  3. 1.
    Steht das zu untersuchende Gas nicht unter Druck, so wird es zunächst in einen Gasometer gesaugt, in welchem es mit möglichst wenig Sperrwasser zusammenkommt.Google Scholar
  4. 2.
    Steht das Gas in der Uhr unter Druck, so ist auch dieser zu berücksichtigen: dieses fällt fort, wenn die Gaszufuhr geregelt wird, bevor das Gas in die Uhr tritt.Google Scholar
  5. 1.
    Mém. l’Acad. 26, 1; Fischer: Chemische Technologie der Brennstoffe, Bd. 1 S. 142.Google Scholar
  6. 2.
    Poggendorffs Annalen (1876) 157, 1.Google Scholar
  7. 3.
    Compt. rend, de l’Acad. des Sc. 93, 1014.Google Scholar
  8. 4.
    Zeitschr. d. Ver. deutsch. Ing. 1906, 240.Google Scholar
  9. 5.
    Compt. rend, de l’Acad. des Sc. 84, 407; 93, 1014; 96, 1186; 98, 852.Google Scholar
  10. 6.
    Poggendorffs Annalen 159, 191.Google Scholar
  11. 7.
    Mitteil, über Forschungsarbeiten d. Ingen.-Wesens 1903, Heft 8.Google Scholar
  12. 8.
    Desgl. Heft 21.Google Scholar
  13. 9.
    Sitzungsber. d. Akad. d. Wissensch. Berlin 1905, 175.Google Scholar
  14. 10.
    Annalen d. Physik 23 (1907), 809.Google Scholar
  15. 1.
    Zeitschr. f. Elektroch. 1905, 536.Google Scholar
  16. 2.
    Zeitschr. f. Elektroch. 1911, 731; 1912, 101.Google Scholar
  17. 3.
    Annalen d. Physik 37 (1912), 79; 40 (1913), 492; 59 (1919), 86.Google Scholar
  18. 4.
    Stahl u. Eisen 1919, 746 u. 772.Google Scholar
  19. 5.
    Zeitschr. d. Ver. deutsch. Ing. 1916, 630.Google Scholar
  20. 1.
    Dieser Umstand ist für die Kontrolle von Gasanalysen wichtig; vgl. Fischers Jahresber. 1887, 201; 1890, 599.Google Scholar
  21. 2.
    Fischers Jahresber. 1882, 1143; 1887, 158. — L. Meyer (Berichte d. Deutsch, ehem. Gesellschaft 1889, 833) hat später dasselbe Verfahren vorgeschlagen.Google Scholar
  22. 3.
    Entsprechend Für je 1 kg Wasserdampf werden 600 WE abgezogen.Google Scholar
  23. 1.
    Fischers Jahresber. 1897, 89.Google Scholar
  24. 2.
    Journ. f. Gasbel. 1902, 1 u. 397; Fischers Jahresber. 1902, 46.Google Scholar
  25. 3.
    Journ. f. prakt. Chemie 1907, 212.Google Scholar
  26. 4.
    Berichte d. Deutsch, chem. Ges. 1893, 428 u. 2421.Google Scholar
  27. 1.
    Journ. of Gaslight 1909, 907.Google Scholar
  28. 2.
    Annalen der Physik (1907) 24, 449.Google Scholar
  29. 8.
    Die Entzündungstemperaturen sind, ° abs.; also 878° —273 = 605° ?Google Scholar
  30. 1.
    Journ. f. Gasbel. 1920, Kr. 49–52.Google Scholar
  31. 2.
    Journ. f. Gasbel. 1902, 399; vgl. auch Nernst: Theoretische Chemie, 7. Aufl., S. 717.Google Scholar
  32. 3.
    Vgl. Güldner: Verbrennungskraftmaschinen (1914), S. 490 und Zeitschr. d. Ver. deutsch. Ing. 1911, 1110.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1921

Authors and Affiliations

  • Ferd. Fischer
    • 1
  • J. Gwosdz
    • 2
  1. 1.Universität GöttingenDeutschland
  2. 2.RegierungsratDeutschland

Personalised recommendations