Advertisement

Ueber den Anschluss der bisherigen Deutschen Temperaturskale an die internationale Skale des Wasserstoffthermometers

  • Julius Springer
Chapter
Part of the Wissenschaftliche Abhandlungen der Kaiserlichen Normal-Aichungs-Kommision book series (WAKN)

Zusammenfassung

Ueber die bis gegen das Ende des Jahres 1881 ausgeführten Untersuchungen auf thermometrischem Gebiete hat die Normal-Aichungs-Kommission im Metronomischen Beitrag No. 3 berichtet. Zum ersten Male ist hier von den Herren Prof. Thiesen, Prof. Grunmach und Dr. Wiebe an den Ergebnissen ausgedehnter Beobachtungsreihen gezeigt, dass, bei Annahme der von Herrn Professor Pernet begründeten Berechnungsweise thermometrischer Vergleichungen, Thermometer gleicher Herkunft, insbesondere auch solche, welche aus sogenanntem Thüringer Glas angefertigt sind, innerhalb der Temperaturen von —20° bis + 100° ganz übereinstimmende Angaben liefern, oder nur noch einen solchen Gangunterschied zeigen, der wenige Hunderttheile des Grades erreicht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Referenzen

  1. 1).
    Sitzungsberichte d. Berl. Akad. 1884 S. 843 und 1885 S. 1021. Zeitschrift für Instrumentenkunde: VI. 1886 S. 167, VIII. 1888 S. 373, X. 1890 S. 16 und 233, 207, 435.Google Scholar
  2. 1).
    Trav. et Mém. I. D, S. 6.Google Scholar
  3. 2).
    Trav. et Mém. V, Guillaume, Études thermométriques S. 27.Google Scholar
  4. 1).
    Paris 1889 S. 102, 103.Google Scholar
  5. 1).
    Dieses Barometer hat dieselbe Construction wie das in den „Wissenschaftlichen Mittheilungen der Physikalisch — Techn. Reichsanstalt” S. 93 beschriebene, weshalb hierauf verwiesen werden darf.Google Scholar
  6. 2).
    Vergl. über dieses Barometer: Zeitschrift für Instrumentenkunde 1881, S. 1.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1895

Authors and Affiliations

  • Julius Springer
    • 1
  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations