Advertisement

Die Triebwerksteile

  • M. F. Gutermuth
  • A. Watzinger
Chapter

Zusammenfassung

Der Kolben hat die Aufgabe, den im Dampfcylinder zur Wirkung gelangenden, auf ihm lastenden Dampfdruck aufzunehmen und auf die Kolbenstange zu übertragen. Der Kolbenkörper wird hierdurch auf Schub und Biegung beansprucht. Außerdem muß der Kolben an seinem Umfange gegenüber der Cylindergleitfläche gut abdichten, um Dampfübertritt von der arbeitenden Kolbenseite auf die Austrittsseite zu verhüten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1928

Authors and Affiliations

  • M. F. Gutermuth
    • 1
  • A. Watzinger
    • 2
  1. 1.Technischen Hochschule in DarmstadtDarmstadtDeutschland
  2. 2.Norwegischen Technischen Hochschule in DrontheimNorwegen

Personalised recommendations