Advertisement

Aplasia pilorum intermittens

Monilethrix (Crocker)
  • H. Finkelstein
  • E. Galewsky
  • L. Halberstaedter
Chapter

Zusammenfassung

Die seltene Affektion beginnt mit dem ersten Jahre und besteht darin, daß zur Zeit des Haarwechsels die Haare ausfalien und spärlich wiederkommen. Auf der glatten, wie atrophisch aussehenden Haut finden sich Comedonen und follikuläre rote Acneknötchen mit vereinzelten Haaren. Die Haare selbst sind kurz, trocken, ohne Glanz und zeigen in annähernd gleichen Abständen spindelförmige Anschwellungen und Einschnürungen; sie sind bald hell, bald dunkel, der Haarschaft fasert sich schließlich wie bei der Trichorhexis auf. An diesen spindelförmigen Anschwellungen zeigt sich eine zentrale Luftfüllung, an den Einschnürungen fehlt die Marksubstanz, die Rindensubstanz ist verschmälert und die Cuticula verdickt. An den Comedonen finden sich zusammengeklappte Spindelhaare, manchmal über 20 Spindeln in einem Comedo. Das Leiden ist hereditär und findet sich in verschiedenen Generationen fast nur bei den männlichen Mitgliedern. Die Therapie ist bisher machtlos.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1924

Authors and Affiliations

  • H. Finkelstein
    • 1
  • E. Galewsky
    • 2
  • L. Halberstaedter
    • 1
  1. 1.BerlinDeutschland
  2. 2.DresdenDeutschland

Personalised recommendations