Advertisement

Blut und Lymphsystem

  • Jochem Walther
  • Bertold Emmerich
Chapter

Zusammenfassung

Benigne Störungen der Hämatopoese entstehen meistens symptomatisch bei internistischen Erkrankungen und selten als eigenständige Krankheitsbilder. Dementsprechend von Bedeutung für die Begutachtung ist die Differenzierung zwischen primärer Erkrankung und sekundärer reaktiver Veränderung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung (1996) Anhaltspunkte für die ärztliche Gutachtertätigkeit im sozialen Entschädigungsrecht und nach dem Schwerbehindertengesetz. BonnGoogle Scholar
  2. Dörfler H (1991) Das internistische Gutachten. Karger München, BaselGoogle Scholar
  3. Ostendorf PC, Seeber S (1997) Hämatologie, Onkologie. Urban und Schwarzenberg München, Wien, BaltimoreGoogle Scholar
  4. Wintrobe GRL (1999) Clinical Hematology. Williams & Wilkins BaltimoreGoogle Scholar
  5. Schmoll H-J, Hörfken K, Possinger K (1999) Kompendium internistische Onkologie, 3. Aufl. Springer Berlin, Heidelberg, New YorkGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2002

Authors and Affiliations

  • Jochem Walther
  • Bertold Emmerich

There are no affiliations available

Personalised recommendations